Produkte

Cardiolife TEC-8300

Leistungsstarker Defibrillator mit nahtloser Überwachung

Bei Notfällen geht es ums Ganze, besonders wenn es sich um einen Herzanfall handelt. In solchen hoch akuten Situationen ist ein sofortiges Eingreifen notwendig. Hierfür sind eine präzise, zuverlässige Überwachung und Reanimation unverzichtbar.

Bei den hochmodernen Defibrillatoren der Cardiolife TEC-8300-Serie handelt es sich um tragbare, biphasische Defibrillatoren mit neuester Technologie. Sie bieten eine nahtlose Überwachung der Vitalparameter mit Reanimationsfunktionen für die Intensivbehandlung vor und nach dem Eintreffen ärztlicher Hilfe.

Effizienzsteigernde Funktionen

Die Geräte der Cardiolife TEC-8300-Serie wurden speziell für Notfallsituationen entwickelt. Sie sind mit Funktionen und Technologien ausgestattet, die einen schnellen Ladevorgang mit einer schnellen Schockabgabe, eine einfache Bedienung und die effiziente Überwachung von Herzpatienten gewährleisten.

  • Hochauflösendes 8,4" TFT Farb-LCD-Display zur Anzeige von EKG, Puls, Energieladung, 12-Kanal-EKG, CO2/SpO2/NIBD/IBDP/Temp
  • Bis zu 6 Spuren können simultan angezeigt werden
  • Intuitive und benutzerfreundliche AED- und externe Schrittmacherfunktion
  • Interne und externe Paddel sowie Einmalpads, die leicht mit einem Anschluss ausgewechselt werden können
  • 12-Kanal-EKG-Daten können über Bluetooth an mobile Geräte übertragen werden
  • Datenübertragung an entfernte Einrichtungen per E-Mail
  • Das Datenmanagement-System ermöglicht mit der optionalen EKG-Viewer-Software Polaris.one die Auswertung der Daten an einem PC im Krankenhaus
  • Selbsttestanzeige, die die täglichen und monatlichen Tests erleichtert
  • Netz-/Batteriebetrieb
  • Der integrierte Thermokammschreiber druckt eine Vielzahl von Defibrillationsdaten aus
  • SD-Speicherkarte

Intensive Überwachung

Nach einem Herzstillstand ist die intensivmedizinische Überwachung eines der wichtigsten erforderlichen Behandlungselemente.

  • Die Defibrillatoren TEC-8300K mit Smart Konnektor-Anschluss ermöglichen simultane EKG-, SpO2- , CO2- , IBD-, NIBD- und Temperaturmessungen.
  • Der Original ec1 Arrhythmieanalyse-Algorithmus verbessert die Genauigkeit der Arrhythmieanalyse und reduziert Fehlalarme.
  • Regulierbare Alarmeinstellungen.
  • Absolute modulare Flexibilität dank Multi-Anschluss und Smart Cable™-System, das sofort den Parametertyp erkennt und mit der entsprechenden Messung beginnt, sobald es an einen MULTI-Anschluss angeschlossen wird.

Intelligente Technologien

Die Serie Cardiolife TEC-8300 verfügt über eine Reihe spezieller Technologien, die Herzpatienten wichtige Vorteile bieten und die ihre Sicherheit und ihr Wohlergehen unterstützen.

  • Die Unique ActiBiphasic technologybahnbrechende ActiBiphasic-Technologie von Nihon Kohden nutzt einen speziellen T-Kreis, der die zweite Phase der Schockimpulsesaktiv steuert und so eine konstante Impulskurve erzeugt. Die Defibrillation mit der energieärmeren biphasischen Impulskurve sorgt für eine geringere Schädigung des Herzmuskels bei hoher Defibrillationseffizienz.
  • capONE ist der erste Hauptstrom-CO2-Sensor, der den EtCO2- Wert bei nicht intubierten Patienten messen kann. Durch eine Veränderung des Airway-Adapters misst er den CO2-Wert auch bei intubierten Patienten. Es gibt keine komplizierten Einstellungen und keine Aufwärmzeit, die Ergebnisse sind rasch zur Hand.
  • iNIBD- und BluPro SpO2-Technologie verbessern Patientenkomfort und klinische Präzision.

Verwandte Produkte und Technologien