Produkte

Telemetrie Zentralmonitor

4- oder 8-Patient-Telemetrie-Überwachung

Die WEP-Serie ist Japans meistverkaufter Telemetrie-Zentralmonitor. Dieses krankenschwester-orientierte Patientenüberwachungssystem ist ideal für die Step-Down-Einheit, die Notaufnahme, Intensivstationen, kardiologische Rehabilitation, allgemeine Stationen und andere Bereiche. Eine flexible Auswahl an Patientensendern ist verfügbar.

Flexible Systemkonfiguration

Es gibt zwei Modelle, WEP-5204 für 4 Patienten und WEP-5208 für 8 Patienten. Sie können die Anzeige je nach Raumplan und Patientenverwaltungsplan konfigurieren. Die WEP-Serie kann kabellos mit verschiedenen Arten von Sendern oder Multiparameter-Patientenmonitoren kombiniert werden.

Kompakte und bewegliche Lösung

Das kompakte Gehäuse enthält das Display mit Alarmanzeige, eine Haupteinheit, eine Empfangseinheit sowie ein eingebautes Wärmebildgerät. Sie können es auf einem Wagen installieren, um dem Pflegepersonal noch mehr Flexibilität zu geben. Installieren Sie die WEP-Serie auf dem Pflegeschreibtisch, können Sie eine zweite Anzeige hinzufügen.

Zuverlässige Telemetrie

Die digitale UHF-Telemetrie mit Dual-Diversity-Antenne liefert ein zuverlässiges und stabiles Signal. Die Frequenz unterscheidet sich von WLAN, sodass keine Interferenzen oder Datenverluste auftreten.

Einfache Operation

5 Arten von Alarmbenachrichtigungen helfen sicherzustellen, dass Pflegekräfte keine Alarme verpassen.

Hochwertige Arrhythmie-Erkennung

Nihon Kohdens fortschrittliche ec1-Arrhythmie-Analyse ist ebenfalls in diesem zentralen Monitor enthalten.ec1_LOGO

Großer Datenspeicher als Standard

Die WEP-Serie bietet außerdem eine 96-Stunden-EKG-Messung für alle Patienten mit Arrhythmie-Rückruf, Trend sowie tabellarischer Trend- und Alarmhistorie als Standard.

Verwandte Produkte und Technologien