Produkte

CardiofaxM - Neu Neu

cardiolifeM | ECG-3350

Komfortable Bedienung

Eine einfache Bedienung und ein effizienter Workflow bilden die Grundlage des Cardiofax M EKG-Geräts von Nihon Kohden. Das große 8"-Farbdisplay ermöglicht eine gute Sicht auf die Daten und die Vorschau des EKGs vor dem Ausdrucken. Das Cardiofax M unterstützt eine papierbasierte Arbeitsweise, aber auch papierlose Workflows mit der Übertragung von Kurven und Analyseergebnissen zur Auswertung an die optionale Datenbank Polaris.one.

Dank der neuen synECi18-Technologie von Nihon Kohden können Ärzte, Patienten untersuchen und dabei umfangreichere Informationen auswerten. Cardiofax M bietet in der Tat ausgehend von einem 12-Kanal-EKG die Daten eines 18-Kanal-EKGs. Es optimiert damit die Sicherheit für Patienten und leistet wertvolle Dienste in der Datensichtung.

Qualitätsdiagnose

  • Fortschrittliche Filtertechnologie eliminiert Rauschen bei geringerer Kurvenverzerrung

  • ECAPS 12C EKG-Analyseprogramm bietet mehr als 200 Befunde mit detaillierter Analyse

  • Zeichnet genaue Daten für eine schnellere Diagnose auf

 

Qualitätsprüfung

  • 8-Zoll-TFT-Farbdisplay

  • 2-Kanal-Kurvenüberwachung

  • Schnelle und hochwertige Prüfung

  • Genaue Messung zur Vermeidung von Nachprüfungen

  • Vereinfachte Konstruktion

  • Benutzerfreundliche Oberfläche

Die letzten drei Minuten der EKG-Kurven aller Ableitungen können im internen Speicher abgelegt werden. Diese große Speicherkapazität stellt sicher, dass die notwendigen Informationen verfügbar bleiben.

ECG-3350

Unsichtbare Ischämien erkennen

Das 12-Kanal-Elektrokardiogramm wird gemessen, um den Verdacht auf einen akuten Myokardinfarkt zu ermitteln. Doch reicht das aus?

Das 12-Kanal-EKG und sechs zusätzliche Ableitungen geben Ihnen die Möglichkeit, fortschrittliche Pflegeentscheidungen zu treffen, um die Zeit bis zur Reperfusion zu verkürzen. synECi 18 liefert zusätzliche Informationen für die rechte Ventrikel und Hinterwand aus einem 12-Kanal-EKG ohne die Elektroden umzukleben.

ECG 18 leads - electrodes placement
6 zusätzliche synthetische Kanäle

Ein digitaler Arbeitsbereich für flexibles Datenmanagement

Datenmanagementpolaris.one ist eine Datenbankplattform, auf der Sie alle relevanten medizinischen Daten speichern, zwischen Abteilungen austauschen und bei Bedarf abrufen können. Die polaris.one-Software wurde entwickelt, um die Effizienz Ihrer Organisation durch die Beseitigung von Barrieren zu verbessern und den Fachleuten in der Kardiologie sowie in der Neurologie zu helfen, sich auf ihre täglichen Aufgaben zu konzentrieren. polaris.one bietet zwei Möglichkeiten, auf die Patientendaten zuzugreifen, wenn Sie gerade ein EKG messen wollen:

  • Scannen Sie die ID des Patienten mit einem Barcode-Lesegerät, sobald das EKG online ist: Die demografischen Daten des Patienten werden aus Ihrem KIS eingelesen.
  • Oder Sie laden die Arbeitsliste der zu untersuchenden Patienten in Ihr EKG. Mit dieser Methode stehen Ihnen alle Daten zur Verfügung, auch wenn das EKG-Gerät offline ist.

Qualität der Zugänglichkeit

Die Daten können über ein kabelgebundenes oder drahtloses LAN ausgegeben werden. Die DICOM- Kommunikation ermöglicht eine einfache Integration mit RIS und PACS. Die Funktion „Webserver“ bietet eine einfache und einzigartige Datenspeicherlösung. Die Daten im Speicher können über einen Webbrowser abgerufen, überprüft und als PDF-Datei extrahiert werden.

DICOM communication ECG-3350

Optionen

  • Cardio Cream, F010
  • Synthetisiertes 18er-Kabelbündel, QP-230E
  • Gerätewagen, KD-107E
  • Haltearm für Patientenkabel KH-100D
  • W-LAN-Halter, DI-021D
  • Halterung für den Magnetkarten-Leser, DI-022D
  • Mittlere Ablage, DI-023D
  • Schublade, DI-024D
  • Ablage-Set, DI-025D
  • Halterung für Rollenpapier, DI-026D
  • Barcodeleser-Halter, DI-027D

SD ist eine Marke von SD-3C, LLC

Verwandte Produkte und Technologien