Veranstaltungen

August 21, 2020 Euroanaesthesia 2020 COVID-19 Update

Euroanaesthesia 2020 

Barcelona, Spanien

Im Namen der ESA-Führung möchten wir unsere Gemeinschaft darüber informieren, dass die ESA aufgrund der kontinuierlichen Verbreitung des neuartigen Coronavirus (COVID-19) die Entscheidung getroffen hat, Euroanaesthesia 2020 in Barcelona zu verschieben, die ursprünglich für den 30. Mai - 1. Juni geplant war.

Wir prüfen zwei mögliche Alternativtermine: Entweder 21. bis 24. August oder 28. bis 31. August, und wir sind im Gespräch mit dem Kongressort in Barcelona, um zu sehen, wie sie unseren Bedürfnissen am besten gerecht werden können. Viele ihrer Veranstaltungen wurden in den kommenden Monaten verschoben, und wir arbeiten alle zusammen, um so schnell und effizient wie möglich die beste Lösung zu finden.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website: https://euroanaesthesia2020.org/coronavirus-euroanaesthesia/